Brüsseler Bahnhof

Folge 10: Europäische Außenperspektive – Die Östliche Partnerschaft der EU

[powerpress channel=”bruesseler-bahnhof”]

Im Osten nichts Neues? Von wegen! Die Östliche Partnerschaft (ÖP) der EU feierte 2019 ihr zehnjähriges Jubiläum – und während dieser Dekade hat sich in den Beziehungen der EU zu den sechs Partnerländern in Osteuropa und im Südkaukasus einiges getan.

Wie geht es weiter in der östlichen Nachbarschaft der EU? Was kann Europa vor Ort bewirken? Über diese Fragen sprechen wir unserer zehnten Folge mit zwei Expert*innen für die Beziehungen zwischen der EU und den Ländern der Östlichen Partnerschaft: Beate Apelt, Leiterin der Friedrich-Naumann-Stiftung in der Ukraine, und Andreas Umland, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Euro-Atlantische Kooperation in Kiew.

Was Euch sonst in dieser Folge erwartet: ein Überblick zur Nachbarschaftspolitik der EU, eine Reportage zu den Ländern der Östlichen Partnerschaft und ein Schwerpunktbericht zu den Entwicklungen in der Ukraine.

Neugierig geworden? Dann kommt mit auf unsere Reise durch Europa!

P.S. Schaut gerne auch auf der Seite des Programmbereichs Perspektive Ost von Polis180 vorbei, der sich in vielen verschiedenen Formaten mit Mittel-, Ost- und Südosteuropa, Russland, dem Kaukasus und Zentralasien beschäftigt.

Wenn Ihr mehr über die Themen & Menschen hinter dem Brüsseler Bahnhof erfahren wollt, dann folgt uns auf Instagram! Oder abonniert unseren Newsletter mit einer E-Mail an bruesselerbahnhof@polis180.org.

Hier geht’s zu den anderen Folgen des Brüsseler Bahnhofs:

Episode 1: Europa und Du

Episode 2: Die EU in unserem Alltag

Episode 3: Das Europäische Parlament

Episode 4: Parteien, Spitzenkandidat*innen und Wahlprogramme

Episode 5: Europäische Digitalisierungspolitik

Episode 6: Europäische Klimapolitik

Episode 7: Die Europäische Union zwischen Nationalismus und der Republik Europa

Episode 8: Das soziale Europa

Episode 9: Europäische Außenperspektive(n): Migration

Hat unser Podcast Euch Lust gemacht, selbst an tollen Projekten rund um das Thema „Europäische Identität“ mitzuwirken? Dann schaut doch mal bei unseren monatlichen Programmbereichs-Treffen vorbei! Mehr Infos zum Programmbereich gibt’s hier.

Mitwirkende: Florian Dierich, Lukas Hochscheidt, Luisa Kern, Eugen Lozynskyy, Lucia Preiss, Moritz Reinprecht, Emilie Rosier, Kira Schrödel

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

Die Titelmusik wurde eingespielt von Maximilian Below. Weitere Soundeffekte: „Train Honk“ von Mike Koenig, „Steam Train“ von Daniel Simon via Soundbible.com.

 

Unsere Quellen:

 

Allgemein zur Östlichen Partnerschaft:

New Eastern Europe (Link)

Europäische Kommission (Link)

Auswärtiges Amt (Link)

 

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?