Brüsseler Bahnhof

Episode 4:  Parteien, Spitzenkandidat*innen und Wahlprogramme

Für die vierte Folge des „Brüsseler Bahnhofs“ haben wir einige Passagiere gefragt, ob sie am 26. Mai wählen gehen werden – und aus welchen Gründen sie es tun oder eben nicht. Nach diesem Stimmungsbild führt uns unsere letzte Reise vor den Wahlen zum Info-Block “Europa erklärt”. Wir sprechen über die europäischen Parteien, wie sie Europa in den nächsten fünf Jahren gestalten wollen und erklären Euch, was es mit den Spitzenkandidat*innen auf sich hat.

Im Anschluss berichten wir live von der Polis 180-Veranstaltung „Jung & Gesprächig“, wo wir Meinungen von zwei Kandidat*innen eingefangen haben, die bei den Europa-Wahlen ins Rennen gehen. Malte Fiedler von DIE LINKE und Marie-Isabelle Heiss von der paneuropäischen Partei Volt stellen sich unseren Fragen und sprechen unter anderem über den europäischen Mindestlohn und eine EU-weite Besteuerung von Unternehmen.

Zum Abschluss sprechen wir im Monatsüberblick über den aktuellen Stand in der Brexit-Krise und werfen einen Blick auf die Zukunft der europäisch-britischen Freundschaft – mit oder ohne Austritt des Vereinigten Königreichs. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Zuhören und eine spannende Europa-Wahl!

Bei Fragen und Anmerkungen wendet euch gerne an podcasts@polis180.org.

P.S. Ihr wollt mehr von uns hören? Hier geht’s zu den anderen Folgen des „Brüsseler Bahnhofs“:

Episode 1: Europa und Du 

P.P.S. Hat unser Podcast Euch Lust gemacht, selber an tollen Projekten rund um das Thema „Europäische Identität“ mitzuwirken? Dann schaut doch mal bei unseren monatlichen Programmbereichs-Treffen vorbei! Mehr Infos dazu gibt’s hier.

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

Die Titelmusik wurde eingespielt von Maximilian Below. Weitere Soundeffekte: „Train Honk“ von Mike Koenig, „Steam Train“ von Daniel Simon via Soundbible.com

Fragen oder Ideen zu unseren PodCasts? Einfach das Formular ausfüllen. Wir freuen uns über jedes Feedback.

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?