Der Grassroots-Thinktank Polis180 übersetzt wissenschaftliche Erkenntnisse für politische EntscheidungsträgerInnen. Ideen, Analysen und Lösungsansätze unserer Generation bringen wir durch innovative, partizipative und inklusive Ansätze in den politischen Diskurs ein. In thematischen Programmen und mit neuen und kreativen Formaten entwickeln wir echte Alternativen für eine konstruktive Außen- und Europapolitik.

viertel-weiss

 

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

11 DEZ | PolisTalk München Dezember

11/12/2019 @ 19:00 – 21:00 –

Wir laden euch ein, in entspannter Atmosphäre im Herzen Münchens zusammenzukommen, um Polis180 und die Mitglieder kennenzulernen, Ideen auszutauschen und Projekte zu planen.

10 DEZ | PB-TREFFEN: Religion und Außenpolitik

10/12/2019 @ 19:00 – 21:30 –

Erstmalig trifft sich der PB Religion und Außenpolitik. Wir freuen uns auf eure Ideen. Kommt vorbei am 10.12. ins Café Schadé

4 DEZ | Pb-Treffen Europäische Identität

04/12/2019 @ 19:30 – 21:30 –

Letztmalig kommen wir in diesem Jahr zusammen, um im Rahmen unseres Programmbereichs Europäische Identität über unsere Projekte, Ideen und europäische Themen zu sprechen. Wir treffen uns am Mittwoch den 04. Dezember um 19:30 Uhr im Café Atlas, komm vorbei.

9 DEZ | Launch-Event unserer neuen Serie DIASPORA!

09/12/2019 @ 18:30 – 21:00 –

In unserer neuen Serie DIASPORA! stellen wir euch junge Menschen vor, die sich für ihre Herkunftsländer engagieren und sich politisch einmischen! Am 9. Dezember feiert die erste Folge in der Landeszentrale im Amerika-Haus Premiere.

28 NOV | Polis Teatime with Bradley Bowman: The Return of Great Power Competition – What Place for Europe?

28/11/2019 @ 19:00 – 20:30 –

Great power competition is back to stay. With Mr. Bowman, we will talk about how the concept is shaping discussions and decision-making in the US, how it affects grand strategy and what place is left for Europe in this changing strategic environment.

30 NOV | Polis kocht! 70 Jahre NATO – Bilanz aus osteuropäischer Sicht

30/11/2019 @ 19:00 – 22:00 –

Polis kocht! in München: zum 70-jährigen Bestehen der NATO ziehen wir Bilanz aus osteuropäischer Perspektive mit dem polnischen Generalkonsul Andrzej Osiak.

 

NEUES VON POLIS180

Report | Teatime: Women in the Kosovo War

Among others, we discussed women’s diverse war-time roles and experiences as well as the dominant narrative of women as victims of sexualized violence.

Café Amerikana: US-Korrespondent Daniel Sturm

Daniel Sturm ist Korrespondent der deutschen Zeitung „Welt“ in Washington. Von dort berichtet er über US-Politik und die momentanen demokratischen Vorwahlen. Er erzählt in unserem Podcast, wie er den Wahlkampf und die Menschen vor Ort erlebt.

Konjunkturschock – CO2-Bepreisung als Antwort auf die Klimakrise?

In der dritten Folge von Konjunkturschock sprechen wir mit zwei der Co-Autoren des Polis Paper #10 „CARE – An Environmental, Economic and Social Strategy for CO2 Taxation in Europe“. Im Gespräch geht es um die generelle Funktionsweise einer CO2-Steuer, den im Paper entwickelten Ansatz und den Kontrast zum mittlerweile beschlossenen Klimapaket der großen Koalition. 

Brüsseler Bahnhof: Europäische Digitalisierungspolitik

In der fünften Folge des Brüsseler Bahnhofs reisen wir einmal quer durch die Geschichte der Digitalisierung, besprechen ihre wirtschaftlichen, politischen und sozialen Dimensionen und konzentrieren uns dann auf die Frage, wie ein europäisches “Recht auf Internet” aussehen könnte.

ClimateConflict: Episode 1 – Tobias Ide

In this first episode of our podcast “ClimateConflict”, we discuss how and if climate change is fueling conflicts, how this relates to the war in Syria and what politicians can do to minimize these risks in the future.

Bericht | Widerstand gegen Bolsonaro: Frauen*proteste in Brasilien

Im Fokus des Abends: konkrete Veränderungen für Frauen* seit Bolsonaro; Forderungen, Wirksamkeit und Potenzial der aktuellen Frauen*proteste; und die Rolle und Verantwortung Deutschlands und Europas als internationale Akteure.

 

BlogBlase

POLIS BLOG

Auf unserem Blog findest Du alle Publikationen von Polis180. Diese werden von unseren Mitgliedern erarbeitet.

Mitgliedwerden

MACH MIT!

Du bist Teil unserer Vision: Außen- und Europapolitik partizipativ und aus der Perspektive unserer Generation mitgestalten.

 

POLIS PUBLIKATIONEN

Polis Brief N° 9 | Europa nach dem INF: Wie weiter?

Der “Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty” (INF) zwischen Russland und den USA ist ausgelaufen. Droht eine neue atomare Aufrüstung in Europea? Auf jeden Fall ist es Zeit, die Interessen der Hauptbeteiligten und Handlungsoptionen Europas genauer zu betrachten.

Polis Paper #9 | Forderungskatalog zur europäischen Digitalisierungspolitik

Unter der Frage „Was sind Deine Forderungen und Ideen für die zukünftige europäische Digitalisierungspolitik?“ haben junge WählerInnen Forderungen zur europäischen Digitalisierungspolitik erarbeitet. Das Ergebnis ist dieser Forderungskatalog mit konkreten Forderungen und Ideen zu deren Umsetzung.

Jahresbericht 2018

Ein turbulentes Jahr voller Projekte und Veranstaltungen liegt hinter Polis. Der Jahresbericht zeigt unsere Highlights 2018 – und gibt einen Ausblick auf die spannenden Aktivitäten, die uns 2019 beschäftigen!

 

PODCASTS

Café Amerikana: US-Korrespondent Daniel Sturm

Daniel Sturm ist Korrespondent der deutschen Zeitung „Welt“ in Washington. Von dort berichtet er über US-Politik und die momentanen demokratischen Vorwahlen. Er erzählt in unserem Podcast, wie er den Wahlkampf und die Menschen vor Ort erlebt.

Konjunkturschock – CO2-Bepreisung als Antwort auf die Klimakrise?

In der dritten Folge von Konjunkturschock sprechen wir mit zwei der Co-Autoren des Polis Paper #10 „CARE – An Environmental, Economic and Social Strategy for CO2 Taxation in Europe“. Im Gespräch geht es um die generelle Funktionsweise einer CO2-Steuer, den im Paper entwickelten Ansatz und den Kontrast zum mittlerweile beschlossenen Klimapaket der großen Koalition. 

Brüsseler Bahnhof: Europäische Digitalisierungspolitik

In der fünften Folge des Brüsseler Bahnhofs reisen wir einmal quer durch die Geschichte der Digitalisierung, besprechen ihre wirtschaftlichen, politischen und sozialen Dimensionen und konzentrieren uns dann auf die Frage, wie ein europäisches “Recht auf Internet” aussehen könnte.

 

POLIS PROGRAMME

Die Programme – sie sind das Herzstück von Polis180. Sie bieten unseren Mitgliedern eine Plattform, um sich zu vernetzen, relevante Themen der Außen- und Europapolitik zu identifizieren, Meinungen auszutauschen und gemeinsam Inhalte zu erarbeiten. Polis180 lebt vom Engagement seiner Mitglieder. Die Mitglieder sind VordenkerInnen unserer Generation und damit unser größtes Kapital. Woran man sie erkennt? An ihrer hohen Motivation, ihren neuen Ideen und daran, dass sie Verantwortung übernehmen. Ihre Kreativität und ihre Ideen bringen sie vielfältig ein: in eigene Veranstaltungen, in Beiträge für das Polis Blog, Polis Paper, Polis Briefs oder Medienbeiträge.

ProgrammEU

Wie sieht die Zukunft des Euros aus? Welche Politik sollte die EU zu ihren Nachbarstaaten pflegen? Renationalisierung oder weitere Vertiefung der EU-Institutionen? Bei welchen Themen zur Europapolitik möchtest Du Dir nicht nur eine Meinung bilden, sondern auch Meinung machen? Im Programm Europa kannst Du dich mit Deinen Fragen und Ideen zur Europapolitik einbringen.

ProgrammMigration

Selten wurde in Politik, Medien und Gesellschaft so viel über Migration, Asyl und Integration gesprochen und gestritten wie in den vergangenen Monaten. Oftmals werden diese politischen Debatten emotional und ungeachtet wissenschaftlicher Erkenntnisse geführt. Das Programm Migration versucht, mithilfe wissenschaftlich fundierter Analyse und innovativen Politikempfehlungen Mythen zu entlarven, festgefahrene Diskurse aufzubrechen und neue Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

ProgrammFundS

Die Globalisierung hat nicht unbedingt zu mehr politischer Gemeinsamkeit und zu einer freieren und sicheren internationalen Ordnung geführt. Ökonomische und soziale Verflechtungen und Vernetzungen durch Kommunikationssysteme haben neue Risiken mit sich gebracht. Deutschland als Knoten globaler Wirtschafts-, Migrations- und Datennetzwerken ist gegenüber neuen Gefahren besonders ausgesetzt.

programmdigitalisierungdatensicherheit

Das Programm Digitalisierung & Datensicherheit befasst sich mit Themenkomplexen an der Schnittstelle zwischen Außenpolitik und Technologie. Wir bearbeiten die Themen, die wir als die wichtigsten für unsere Generation ansehen. Dazu gehören unter anderem digitale Diplomatie, Cybersicherheit und internationales Recht, künstliche Intelligenz in autonomer Kriegsführung sowie der europäische digitale Binnenmarkt.

Das sagen andere über uns…

Unsere Partner und Förderer

Hertie fellows & friends
Allianz Kulturstiftung
Novamondo
foraus - Forum Außenpolitik
DOG_Logo_S_CMYK

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?