22. Sep 2022 | 17.30 - 19.00 Uhr
Zoom-Call

22 SEP | The America(n)s: Digitales und Offenes Programmtreffen

The America(n)s: Digitales und Offenes Programmtreffen

Liebe Polisianer*innen und liebe Interessierte,

die Halbzeitwahlen (Midterms) gelten als Stimmungsbarometer für die Zufriedenheit der US-Bürger*innen mit der Arbeit Ihrer Regierung. Anfang November werden die Abgeordneten für das Repräsentantenhaus, rund ein Drittel der Senatoren und zahlreiche Gouverneure neu gewählt. Sollten die Demokraten ihre knappen Mehrheiten in einer oder gar beiden Kammern des Kongresses verlieren, wird das die Regierungsarbeit des demokratischen US-Präsidenten Joe Biden drastisch einschränken. Die meisten seiner ehrgeizigen Vorhaben wären nicht durchzusetzen. Zu diesem Thema möchten The America(n)s  in den nächsten Wochen eine Polis kocht! Veranstaltung organisieren und freuen uns über eure Unterstützung.

Wir reden über die Präsidentschaftswahlen Anfang Oktober in Brasilien. Der Wahlkampf zwischen Amtsinhaber Jair Bolsonaro und Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva (Lula) läuft bereits auf Hochtouren und Wähler*innen entscheiden auch über die Zukunft der Demokratie im Land. Wir möchten die politische Situation vor der Wahl kurz einordnen und auf mögliche Wahlergebnisse und deren Folgen blicken. Hierzu erarbeiten wir bis Ende September kurze Blogbeiträge und Wahlanalysen.

Unser erstes Treffen nach der Sommerpause findet am Donnerstag, den 22. September 2022 um 17:30 Uhr per Zoom statt. Seid dabei und bringt euch ein! Falls Ihr in Berlin oder Umgebung wohnt, bieten wir euch ab 19:30 Uhr die Möglichkeit das Treffen im Café Kater & Goldfisch ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns über alle neuen und altbekannten Gesichter. Egal ob Ihr schon lange bei Polis aktiv seid oder den Programmbereich erstmal kennenlernen möchtet, wenn Ihr euch für US-, Lateinamerika-Politik oder die transatlantischen Beziehungen begeistert und Lust habt mit uns ein Projekt zu gestalten, ist das der richtige Ort für Euch. Für alle Neuen werden wir Polis kurz vorstellen und wie man bei uns mitmachen kann.

Bitte meldet euch hier über die Website an. Kurz vor dem Treffen werden wir Euch unter der angegebenen Email-Adresse den Zoom-Link zuschicken.

 

Datum: Donnerstag, den 22. September 2022

Uhrzeit: 17:30 Uhr

Ort:  Zoom und Kater & Goldfisch (ab 19:30 Uhr)

Bei Rückfragen wendet euch gerne an christoph.hanschmann@polis180.org oder henrik.hansen@polis180.org

 

Wir freuen uns auf euch,

Christoph & Henrik

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Weitere Veranstaltungen

Anmelden
Beyond Berlin Rheinland
26. Februar 2024 | 19.00 Uhr

Regiogruppentreffen & Kneipengespräch Jordanien der Regiogruppe Rheinland

Anmelden
Globale Fragen Gender und Internationale Politik
27. Februar 2024 | 19.00 Uhr

Europa kocht! – FFP x EU: A Feminist Foreign Policy for the European Union

Anmelden
Eu.ropa Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik
27. Februar 2024 | 19.00 Uhr

27 FEB | Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik: Programmtreffen

Alle Podcasts

Zum hören

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Tobias Schlingensiepen – Subnational Environmental & Climate Policy in the US

Mehr lesen

For the final episode of season 2, State Representative Tobias Schlingensiepen (D) is asked about the current developments in climate policy in Kansas and his recent study tour to Germany.

Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

Brüsseler Bahnhof: Fueling Change: Inside Europe’s Hydrogen Economy – Ruud Kempener, European Commission

Mehr lesen

We’re joined by Ruud Kempener from Commissioner Kadri Simson’s cabinet, offering unique insights into the continent’s hydrogen landscape. Our conversation takes you on a journey through Europe’s ambitious efforts to bolster its hydrogen economy. Explore the legislative initiatives that are driving change and the innovative markets emerging from these endeavors, including the significant role played by the European Hydrogen Bank.

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Sara Schurmann & Sven Egenter – Climate Journalism from a German and Transatlantic Perspective

Mehr lesen

In this episode, our two guests Sara Schurmann and Sven Egenter join us for a discussion about climate journalism and the role it plays in fighting climate change.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen