PROGRAMM THE AMERICA(N)S

Im Programm „The America(n)s“ beschäftigen wir uns mit den Beziehungen Deutschlands und der EU zu allen Staaten westlich des Atlantiks. Wir blicken hierbei über den traditionellen transatlantischen Tellerrand hinaus und beobachten wie politische, wirtschaftliche und soziale Entwicklungen das Verhältnis zu Deutschland, der EU und die deutsche und europäische Sicherheits- und Außenpolitik verändern.

DU WILLST MITGESTALTEN? Dann melde dich einfach bei…

CV-Bild-Julius Kerkhoff

Julius Kerkhoff

E-Mail: julius.kerkhoff@polis180.org

Foto_Amelie

Amelie Flatt

E-Mail: amelie.flatt@polis180.org

Bild Henrik Neu

Henrik Hansen

E-Mail: henrik.hansen@polis180.org

Keine US-Präsidentschaft vergeht spurlos. Auch nach der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden ist abzusehen, dass die transatlantischen Beziehungen nicht nahtlos am Stand von 2016 ansetzen. Präsident Trump hat neue Fakten in der Internationalen Politik geschaffen, die einige außenpolitische Initiativen Deutschlands und der EU erheblich zurückgeworfen haben.

Im unserem Polis Paper N° 13, das eine Analyse zur US-Außen- und Sicherheitspolitik zu 13 Ländern und Regionen mit konkreten Politikempfehlungen beinhaltet, schreiben wir über die Zukunft der Beziehungen zwischen den USA und der EU. Wir blicken dabei über den transatlantischen „Tellerrand“ und fokussieren uns auf Länder und Regionen außerhalb der Großmächte. Schaut gerne direkt ins Paper oder in unser virtuelles Mapping!

 

Ende 2020 haben die AmerikanerInnen einen neuen Präsidenten gewählt. Nachdem wir im ersten Schritt die #RoutetoDemocrats2020 begleitet haben und die demokratischen Kandidierenden und Ihren Einstellungen miteinander verglichen haben, haben wir uns auf Duell zwischen Donald Trump und Joe Biden fokussiert. In verschiedenen Blogbeiträgen und Podcasts haben wir den Wahlkampf und die Wahlen aus unserer außenpolitischen Perspektive verfolgt. Wir haben uns dabei auf den Wahlkampf aus deutscher Perspektive und seine Auswirkungen auf Deutschland und Europa fokussiert. Also klickt euch durch unseren Kandiderenden-Check und die Positionen der Kandidierenden, um zu sehen wie Bidens Positionen im Vergleich mit seinen ehemaligen Gegner*Innen aussahen. Lest euch durch unsere Blogbeiträge und hört in unseren Podcast rein!

Projekt: Café Amerikana

Zwei alte Männer und eine Welle progressiver Energie. Findet sich unter 20 BewerberInnen ein neuer Star der demokratischen Partei, um sich Trump entgegenzustellen? In Café Amerikana analysierte das USA-Team von Polis180 die Vorwahlen und gab den politischen Hintergrund zu täglichen Schlagzeilen und harschen One-Linern aus dem Wahlkampf der demokratischen Partei. Die Wahl Trumps kam unerwartet? Das passiert nicht noch mal. In Interviews mit JournalistInnen, AkademikerInnen und PolitikerInnen bereiteten wir euch so gut vor, dass euch der oder die neue PräsidentschaftskandidatIn garantiert nicht überrascht – und als ehemaliger Vizepräsident kam Joe Biden eher weniger überraschend. Der Podcast begleitet weiterhin unser Projekt #RoutetoUS2020 und geht dabei näher auf den Wahlkampf zwischen Biden und Trump ein. Also schaut doch mal auf unserer Website vorbei!

Subscribe to
Café Amerikana

Or subscribe with your favorite app by using the address below

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?