04. Jun 2019 | 18.30 - 20.00 Uhr
Botschaft von Georgien in der Bundesrepublik Deutschland

4 JUN | 10 Jahre Östliche Partnerschaft: Next Generation?

10 Jahre Östliche Partnerschaft: Next Generation?

 Hintergrundgespräch  

04. Juni 2019, 18.30 – 20.00 Uhr (Einlass 18.00)

Botschaft von Georgien in der Bundesrepublik Deutschland

 Rauchstraße 11, 10787 Berlin

Photo by David Sarkisov on Unsplash

Seit 2009 sind die Beziehungen der Europäischen Union zu ihren östlichen Nachbarn Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien, Moldau und Ukraine in der Östlichen Partnerschaft (ÖP) organisiert. Ziel der ÖP ist es, die Beziehungen der EU zu den Nachbarstaaten auf der Basis gemeinsamer Werte zu stärken und die demokratische Entwicklung in den Partnerländern zu unterstützen. Ein wichtiger Schritt in den bilateralen Beziehungen zwischen der EU und den Nachbarstaaten waren die Assoziierungsabkommen, die mit Georgien, der Ukraine und Moldau im Jahre 2014 unterzeichnet wurden und institutionelle sowie rechtliche Reformen versprachen. Trotz dieser und weiterer Erfolge, wie die Einführung der Visafreiheit für moldauische, georgische und ukrainische Staatsbürger*innen, ist die Bilanz der ÖP durchwachsen.

Im Mai 2019 jährt sich die Gründung der ÖP nun zum 10. Mal. Zur gleichen Zeit finden die Europawahlen statt, bei denen euroskeptische und rechtspopulistische Kräfte voraussichtlich deutlich an Macht hinzugewinnen werden. Daher möchten wir bei diesem Hintergrundgespräch genauer hinschauen: Welchen Beitrag hat die ÖP geleistet und welche Zukunftsperspektiven gibt es? Wie könnten die Europawahlen die Beziehungen zwischen der EU und den ÖP-Staaten beeinflussen? Wie positioniert sich die jüngere Generation zur ÖP?

 Nach kurzen Einführungen von Dr. Elguja Khokrishvili, Botschafter von Georgien in der Bundesrepublik Deutschland, und Sonja Schiffers, Co-Präsidentin von Polis180, diskutieren wir mit folgenden Expert*innen:

  • Anna Kiknadze, Programmbereich Ost-West Beziehungen, Polis180 (Moderation)
  • Liana Fix, Programmleiterin im Bereich Internationale Politik, Körber Stiftung mit Fokus auf Russland/Osteuropa
  • Mattia Nelles, Referent für Internationale Politik, Zentrum Liberale Moderne und Experte für die Ukraine
  • Dr. Mikheil Sarjveladze, Referent, Botschaft von Georgien und ehemaliger junger Botschafter Georgiens in Deutschland

Im Anschluss können wir die Gespräche bei georgischen Getränken und Snacks weiterführen.

Achtung: Die Veranstaltung ist leider komplett ausgebucht (inkl. Warteliste). Wir danken für Euer riesiges Interesse! Bei Anfragen, Rückfragen oder sonstigen Anliegen wendet Euch gerne an anna.kiknadze@polis180.org.

Wir freuen uns auf Euch!

Anna, Sonja, Laura, Frauke und Gabriela

Die Veranstaltung ist ausgebucht.


Weitere Veranstaltungen

Anmelden
Regionen der Welt The America(n)s
03. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Programmtreffen – The America(n)s

Anmelden
05. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Digitaler Kennlernabend

Anmelden
Globale Fragen Gender und Internationale Politik
10. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Buchclub: Let’s Read Feminism(s) – Witches & Witchery / Hexen & Zauberei

Alle Podcasts

Zum hören

Globale Fragen Migration

Staffelstart und Bezahlkarte (Staffel 3/Folge 1)

Mehr lesen

We are back! Migrationspolitisch hat sich seit unserer letzten Staffel in 2022 einiges getan. Mit einem Recap starten Kathrin und Carsten in die 3. Staffel, sprechen über die geplante Bezahlkarte und geben einen Ausblick auf die anstehenden Folgen.

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Tobias Schlingensiepen – Subnational Environmental & Climate Policy in the US

Mehr lesen

For the final episode of season 2, State Representative Tobias Schlingensiepen (D) is asked about the current developments in climate policy in Kansas and his recent study tour to Germany.

Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

Brüsseler Bahnhof: Fueling Change: Inside Europe’s Hydrogen Economy – Ruud Kempener, European Commission

Mehr lesen

We’re joined by Ruud Kempener from Commissioner Kadri Simson’s cabinet, offering unique insights into the continent’s hydrogen landscape. Our conversation takes you on a journey through Europe’s ambitious efforts to bolster its hydrogen economy. Explore the legislative initiatives that are driving change and the innovative markets emerging from these endeavors, including the significant role played by the European Hydrogen Bank.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen