Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 04/06/2019
18:30 - 20:00

Veranstaltungsort
Botschaft von Georgien in der Bundesrepublik Deutschland

Kategorien


10 Jahre Östliche Partnerschaft: Next Generation?

 Hintergrundgespräch  

04. Juni 2019, 18.30 – 20.00 Uhr (Einlass 18.00)

Botschaft von Georgien in der Bundesrepublik Deutschland

 Rauchstraße 11, 10787 Berlin

Photo by David Sarkisov on Unsplash

Seit 2009 sind die Beziehungen der Europäischen Union zu ihren östlichen Nachbarn Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien, Moldau und Ukraine in der Östlichen Partnerschaft (ÖP) organisiert. Ziel der ÖP ist es, die Beziehungen der EU zu den Nachbarstaaten auf der Basis gemeinsamer Werte zu stärken und die demokratische Entwicklung in den Partnerländern zu unterstützen. Ein wichtiger Schritt in den bilateralen Beziehungen zwischen der EU und den Nachbarstaaten waren die Assoziierungsabkommen, die mit Georgien, der Ukraine und Moldau im Jahre 2014 unterzeichnet wurden und institutionelle sowie rechtliche Reformen versprachen. Trotz dieser und weiterer Erfolge, wie die Einführung der Visafreiheit für moldauische, georgische und ukrainische Staatsbürger*innen, ist die Bilanz der ÖP durchwachsen.

Im Mai 2019 jährt sich die Gründung der ÖP nun zum 10. Mal. Zur gleichen Zeit finden die Europawahlen statt, bei denen euroskeptische und rechtspopulistische Kräfte voraussichtlich deutlich an Macht hinzugewinnen werden. Daher möchten wir bei diesem Hintergrundgespräch genauer hinschauen: Welchen Beitrag hat die ÖP geleistet und welche Zukunftsperspektiven gibt es? Wie könnten die Europawahlen die Beziehungen zwischen der EU und den ÖP-Staaten beeinflussen? Wie positioniert sich die jüngere Generation zur ÖP?

 Nach kurzen Einführungen von Dr. Elguja Khokrishvili, Botschafter von Georgien in der Bundesrepublik Deutschland, und Sonja Schiffers, Co-Präsidentin von Polis180, diskutieren wir mit folgenden Expert*innen:

  • Anna Kiknadze, Programmbereich Ost-West Beziehungen, Polis180 (Moderation)
  • Liana Fix, Programmleiterin im Bereich Internationale Politik, Körber Stiftung mit Fokus auf Russland/Osteuropa
  • Mattia Nelles, Referent für Internationale Politik, Zentrum Liberale Moderne und Experte für die Ukraine
  • Dr. Mikheil Sarjveladze, Referent, Botschaft von Georgien und ehemaliger junger Botschafter Georgiens in Deutschland

Im Anschluss können wir die Gespräche bei georgischen Getränken und Snacks weiterführen.

Bitte melde Dich verbindlich hier über die Website an. Bei Rückfragen wende Dich gerne an anna.kiknadze@polis180.org.

Wir freuen uns auf Dich!

Anna, Sonja, Laura, Frauke und Gabriela

Anmeldung


Datenschutz

Bitte beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du bei der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zustimmst. Weitere Informationen hierzu findest du hier.

Event abonnieren

0


© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?