Datum/Zeit
Date(s) - 14/08/2021 - 21/08/2021
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Online

Kategorien


Mission Future: Deine Ideen, unsere Zukunft!

 Forderungs-Workshops – Politisch? Korrekt!

14. & 21.08.2021 | 10:00-16:00 |  Berlin, Düsseldorf, Dresden, Digital

Herausforderungen der deutschen und europäischen Klima- und Migrationspolitik

14.08. 10:00-16:00 Uhr – Deine Forderungen an die europäische Klimapolitik

21.08. 10:00-16:00 Uhr – Deine Forderungen an die europäische Migrationspolitik

Anmeldung
(Anmeldeschluss ist der 07.08.2021)

Erderwärmung, Umweltkatastrophen, Seenotrettung, Lager an den EU-Außengrenzen. Sei es der Umgang der Politik mit dem Klimawandel oder mit Migration, wir stehen vor zukunftsweisenden Herausforderungen. Du willst dabei auch nicht länger tatenlos zusehen und zuhören? Dann bring Dich ein! Denn Du kannst den Umgang der Politik mit diesen Herausforderungen mitgestalten.

Aber wie? 

Wir als Polis180, ein Netzwerk von und für junge Menschen, möchten mit Dir gemeinsam dazu beitragen, dass die Forderungen von Dir und anderen jungen Menschen von der Politik beachtet werden. Im Rahmen des von der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Bundesjugendministerium geförderten Projektes Politisch? Korrekt! kannst Du Dich mit deinen Ideen und Perspektiven einbringen!!

In den Workshops am 14. und 21. August kannst Du mit anderen jungen Leuten zwischen ca. 16-20 Jahren (wenn Du etwas jünger oder älter bist, melde Dich trotzdem gern an) aus unterschiedlichen Städten und Orten Deutschlands Forderungen zur Klima- und Migrationspolitik entwickeln. Wie stellst Du Dir die Zukunft vor und was wünscht Du Dir? Was muss in der Klima- oder Migrationspolitik passieren, damit diese Wünsche Realität werden?

Wie kann ich teilnehmen? 

In Präsenz oder Digital von Überall. Einfach anmelden! Wenn Du in oder rund um Dresden, Düsseldorf oder Berlin wohnst, kannst Du in Präsenz teilnehmen. Wenn Du an einem anderen Ort lebst, kannst du Online teilnehmen. So bringst Du Deine Stimme mit den Stimmen anderer junger Menschen in Deutschland zusammen.

Lasst uns mit vereinter Power unsere Zukunft mitgestalten und unsere Forderungen laut werden!

Anmeldung
(Anmeldeschluss ist der 07.08.2021)

Melde dich, auch bei weiteren Fragen, gerne an Kim Keller (kim.keller@polis180.org)


Programm 14.08.2021 Forderungs-Workshop Klimapolitik

Begrüßung und Kennenlernen

Den Tag verbringt ihr mit anderen jungen Leuten, die sich für das Thema interessieren. Deshalb gibt es erst einmal die Möglichkeit, euch vor Ort und die jungen Leute, die in den anderen Städten teilnehmen, kennenzulernen.

World Café – Eure Wünsche und Forderungen für die Zukunft Europas. 

Was sind Eure Wünsche und Ideen für die Zukunft Europas? Wie soll die Politik mit dem Klimawandel umgehen? In aufeinanderfolgenden Runden könnt ihr euch mit den anderen Teilnehmenden darüber austauschen, was ihr von Politiker*innen und der Klimapolitik fordert

Mittagspause 

Natürlich bleibt bei einer gemeinsamen Mittagspause auch Zeit für etwas Entspannung und Freizeit. Für Mittagessen ist gesorgt.

Standort-Treffen und Austausch mit Expert*in

Am Nachmittag treffen wir uns mit den anderen jungen Leuten, die parallel mit euch in anderen Städten an dem Workshop teilnehmen. Tauscht euch gemeinsam über eure Forderungen aus, stellt Fragen und diskutiert mit einer Expert*in zur Klimapolitik. Anschließend könnt ihr über die zentralen Forderungen von euch abstimmen. Im Anschluss werden diese öffentlich gemacht und an Politiker*innen gegeben.

Wer Lust hat, kann zusätzlich Anfang September bei unserer Abschlussveranstaltung teilnehmen, bei der ihr eure Forderungen mit Entscheidungsträger*innen diskutieren könnt.

Verabschiedung und entspannter Ausklang 

Du bist eingeladen nach dem Workshop den Nachmittag noch entspannt mit anderen jungen Leuten ausklingen zu lassen und wenn Ihr Lust habt, könnt ihr euch hier auch noch weiter kennenlernen und vernetzen. Vielleicht entstehen hier sogar noch Ideen für weitere Projekte oder Aktionen von Euch.

Hinweis: Für den Tag solltet ihr euer Handy oder ein Tablet mitbringen, damit wir uns mit den anderen Standorten vernetzen können. Wenn ihr kein funktionierendes Gerät habt, das ihr verwenden könnt, meldet euch bei uns, dann stellen wir euch etwas zur Verfügung.


Programm 21.08.2021 Forderungs-Workshop Migrationspolitik

Begrüßung und Kennenlernen

Den Tag verbringt ihr mit anderen jungen Leuten, die sich für das Thema interessieren. Deshalb bekommt ihr hier erst einmal die Möglichkeit euch vor Ort und die jungen Leute, die in den anderen Städten teilnehmen, kennenzulernen.

Input durch Wiebke Judith von Pro Asyl und Koray Yilmaz-Günay vom Migrationsrat Berlin

Wir haben Expert*innen zu besuch, die sich durch ihre Arbeit alltäglich mit dem Thema beschäftigen und uns von der aktuellen Situation der europäischen Migrationspolitik berichten. Was ist die aktuelle Lage an den europäischen Außengrenzen und wie wirken sich die europäischen Außengrenzen in Deutschland aus? Nach dem Input könnt ihr eure Fragen an die Expert*innen stellen.

World Café – Eure Wünsche und Forderungen für die Zukunft Europas. 

Was sind eure Wünsche und Ideen für die Zukunft Europas? Wie soll die Politik mit Migration umgehen? In aufeinanderfolgenden Runden könnt ihr euch mit den anderen Teilnehmenden darüber austauschen, was ihr von Politiker*innen fordert, wie sie mit Migration umgehen sollen

Mittagspause 

Natürlich bleibt bei einer gemeinsamen Mittagspause auch Zeit für etwas Entspannung und Freizeit. Für eure Verpflegung wird gesorgt.

Standort-Treffen und Austausch

Am Nachmittag treffen wir uns mit den anderen jungen Leuten, die parallel mit euch in anderen Städten an dem Workshop teilnehmen. Gemeinsam tauscht ihr euch über eure Forderungen aus und stimmt darüber ab. Die zentralen Forderungen von euch werden somit festgehalten. Im Anschluss werden diese öffentlich gemacht und an Politiker*innen gegeben.

Wer Lust hat, kann zusätzlich Anfang September bei unserer Abschlussveranstaltung teilnehmen, bei der ihr eure Forderungen mit Entscheidungsträger*innen diskutieren könnt.

Verabschiedung und entspannter Ausklang 

Ihr seid eingeladen, nach dem Workshop den Nachmittag noch entspannt mit anderen jungen Leuten ausklingen zu lassen und wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch hier auch noch weiter kennenlernen und vernetzen. Vielleicht entstehen hier sogar noch Ideen für weitere Projekte oder Aktionen von Euch.

Hinweis: Für den Tag solltet ihr euer Handy oder ein Tablet mitbringen, damit wir uns mit den anderen Standorten vernetzen können. Wenn ihr kein funktionierendes Gerät habt, das ihr verwenden könnt, meldet euch bei uns, dann stellen wir euch etwas zur Verfügung


Datenschutz

Bitte beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du bei der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zustimmst. Weitere Informationen hierzu findest du hier.

Event abonnieren

0


© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?