17. Nov 2021 | 18.30 - 20.00 Uhr
Zoom-Call

17 NOV | HISTORY BRIEFING: Tschad – Von der Unabhängigkeit 1960 bis zur Gegenwart

17 November

HISTORY BRIEFING: Tschad

Von der Unabhängigkeit 1960 bis zur Gegenwart

2021 war bisher bereits ein ereignisreiches Jahr für den Tschad: Im April wurde Präsident Idriss Déby Itno, der seit einem Putsch 1990 in dem zentralafrikanischen Land an der Macht war, in einer umstrittenen Wahl im Amt bestätigt. Einen Tag später dann die überraschende Meldung seines Todes bei Gefechten im Norden des Landes. Es folgte die Gründung einer Übergangsmilitärregierung unter der Führung von Mahamat Idriss Déby Itno, dem Sohn des langjährigen Präsidenten. Im August verstarb zudem noch der ehemalige Diktator Hissène Habré, der den Tschad von 1982 bis 1990 regierte.

Diese Ereignisse weisen vielfach zurück in die Geschichte des Tschads. Um die Gegenwart besser zu verstehen, ist es daher lohnend, sich mit Strukturen, Konstellationen und Entwicklungen der Vergangenheit auseinanderzusetzen. Wir freuen uns, dass wir mit Frau Dr. Helga Dickow (Arnold-Bergstraesser-Institut Freiburg) eine Expertin für den Tschad als Referentin für das HISTORY BRIEFING am 17. November 2021 um 18:30 Uhr via Zoom gewinnen konnten.

 

Es sind keine Vorkenntnisse zum Tschad nötig. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und die Veranstaltung ist selbstverständlich kostenfrei!

 

Für eventuelle Rückfragen stehen Lisa Erlmann (lisa.erlmann@polis180.org) oder Paul Dießelberg (paul.diesselberg@polis180.org) vom Programmbereich „WANA, Sahel & Beyond“ zur Verfügung.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Weitere Veranstaltungen

Anmelden
Regionen der Welt The America(n)s
24. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Programmbereichstreffen The America(n)s

Anmelden
29. Juni 2024 | 14.00 Uhr

Mitgliederversammlung – analog und digital

Anmelden
03. Juli 2024 | 19.00 Uhr

Digitaler Kennenlernabend

Alle Podcasts

Zum hören

Regionen der Welt connectingAsia

Spotlight Asia: Ocean Talks – Die Maritime Sicherheit Süd-Ost Asiens

Mehr lesen

Als Teil der Fokusreihe ‚Ocean Talks‘ nimmt dieser Podcast die Region rund um das Südchinesische Meer genauer unter die Lupe und analysiert im Interview mit Prof. Alfred Gerstl und Florian Feyerabend die nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen China und Vietnam.

Globale Fragen Migration

Staffelstart und Bezahlkarte (Staffel 3/Folge 1)

Mehr lesen

We are back! Migrationspolitisch hat sich seit unserer letzten Staffel in 2022 einiges getan. Mit einem Recap starten Kathrin und Carsten in die 3. Staffel, sprechen über die geplante Bezahlkarte und geben einen Ausblick auf die anstehenden Folgen.

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Tobias Schlingensiepen – Subnational Environmental & Climate Policy in the US

Mehr lesen

For the final episode of season 2, State Representative Tobias Schlingensiepen (D) is asked about the current developments in climate policy in Kansas and his recent study tour to Germany.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen