Datum/Zeit
Date(s) - 15/02/2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Gemeinnützige Hertie-Stiftung, 4th Floor

Kategorien


Europäische Identität und Öffentlicher Raum: öffentliches Programmbereichstreffen

15. Februar, 19.00

@ Polis180 Co-working Space, Gemeinnützige Hertie Stiftung

Friedrichstraße 183, 4. Stock

(der Eingang befindet sich rechts neben “Thomas Sabo”, nicht an der Hertie School)

Am 15. Februar geht es weiter mit der Programmplanung für unseren Programmbereich.

Gerade nach den Referenden in Großbritannien und Italien stellt sich für uns als junge Generation die Frage: In welchem Europa wollen wir in Zukunft leben und welche Rolle wollen wir hierbei spielen? Dieser Programmbereich stellt Fragen und sucht Antworten zu Identität, politischer Kultur, Geschichte, und Narrativen einer europäischen Gemeinschaft mit und für die Zukunft. Welchen Einfluss wir in der Welt haben möchten, hängt auch davon ab, wie wir uns selbst verstehen. Somit bilden eigenes Selbstverständnis und politische Kultur einen Ausgang für die Suche nach neuen europa- und Außenpolitischen Strategien.

 

Weitere Ideen, die sich mit Europäischer Identität und Öffentlichem Raum beschäftigen, sind natürlich herzlich willkommen!

Bitte meldet euch verbindlich über die Website an. Bei Rückfragen wendet euch gerne an mich: julian.zuber[at]polis180.org.

Ich freue mich auf euch!

Julian

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Datenschutz

Bitte beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du bei der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zustimmst. Weitere Informationen hierzu findest du hier.

Event abonnieren

0


© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?