24. Okt 2019 | 18.30 - 20.00 Uhr
Cafe Playing with Eels

OKT 24 | Global Problem. Local Solution? – Wie adressieren Bundesländer auf beiden Seiten des Atlantiks die Herausforderungen des Klimawandels?

Global Problem. Local Solution? – Wie adressieren Bundesländer auf beiden Seiten des Atlantiks die Herausforderungen des Klimawandels?

mit

Silke Franz

Referentin, Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Gleich zu Beginn seiner Amtszeit setzte US-Präsident Trump eines seiner Wahlkampfversprechungen um: Er trat aus dem Pariser Klimaschutzabkommen aus. Doch damit waren nicht – wie anfangs befürchtet wurde – jegliche Bemühungen seitens der USA bezüglich der Bekämpfung des Klimawandels beendet. Seitdem zeigen sich vor allem lokale und bundesstaatliche Akteure bemüht, die Zusagen der Obama-Administration, weiterhin zu erfüllen. Dies führte zu einer intensiveren transatlantischen Zusammenarbeit der lokalen und bundesstaatlichen Ebene im Bereich der Klimapolitik, insbesondere in neuen Koalitionen wie der „Under2 Coalition“.

Was bedeutet diese vermehrte transatlantische Zusammenarbeit auf subnationaler und lokaler Ebene im Bereich der Klimapolitik? Welche Rolle spielen Bundesländer bei der Bekämpfung des Klimawandels, welche Rolle können sie überhaupt spielen? Kann diese lokale transatlantische Zusammenarbeit in der Klimapolitik ein Vorbild für andere Bereiche transantlantischer Kooperation sein?

Diese und weitere Fragen wollen wir mit euch bei Tee und Kuchen bei der nächsten Polis180 Teatime diskutieren. Moderiert und inhaltlich vorbereitet wird die Veranstaltung von Emily Hruban, Managerin Transatlantic Relations, Bertelsmann Foundation North America.

Bei Fragen meldet euch bei Esther Kern.

A cooperation with:

The Bertelsmann Foundation (BFNA) is the North American arm of the Bertelsmann Stiftung in Gütersloh, Germany. BFNA s an independent, nonpartisan and nonprofit think tank in Washington, DC with a transatlantic perspective on global challenges. bfna.org @BertelsmannFdn

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Weitere Veranstaltungen

Anmelden
Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik
18. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Programmleitungswahl – Europäische Wirtschaftspolitik (18.06.2024)

Anmelden
Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik
18. Juni 2024 | 19.30 Uhr

Digitales Programmtreffen – Europäische Wirtschaftspolitik (18.06.2024)

Anmelden
20. Juni 2024 | 19.00 Uhr

20 JUNE | Workshop – Approaching Zeitenwende: How do we initiate Change in People’s Minds?

Alle Podcasts

Zum hören

Regionen der Welt connectingAsia

Spotlight Asia: Ocean Talks – Die Maritime Sicherheit Süd-Ost Asiens

Mehr lesen

Als Teil der Fokusreihe ‚Ocean Talks‘ nimmt dieser Podcast die Region rund um das Südchinesische Meer genauer unter die Lupe und analysiert im Interview mit Prof. Alfred Gerstl und Florian Feyerabend die nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen China und Vietnam.

Globale Fragen Migration

Staffelstart und Bezahlkarte (Staffel 3/Folge 1)

Mehr lesen

We are back! Migrationspolitisch hat sich seit unserer letzten Staffel in 2022 einiges getan. Mit einem Recap starten Kathrin und Carsten in die 3. Staffel, sprechen über die geplante Bezahlkarte und geben einen Ausblick auf die anstehenden Folgen.

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Tobias Schlingensiepen – Subnational Environmental & Climate Policy in the US

Mehr lesen

For the final episode of season 2, State Representative Tobias Schlingensiepen (D) is asked about the current developments in climate policy in Kansas and his recent study tour to Germany.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen