13. Okt 2016 | 18.30 - 21.30 Uhr
BMW Stiftung

13. OKT | Kompetenzen erkennen, Potenziale fördern. Flüchtlinge auf dem deutschen Arbeitsmarkt

KOMPETENZEN ERKENNEN, POTENZIALE FÖRDERN.

FLÜCHTLINGE AUF DEM DEUTSCHEN ARBEITSMARKT

Für nach Deutschland kommende Flüchtlinge mit niedrigem Bildungsniveau bleibt der deutsche Arbeitsmarkt derzeit zunächst versperrt. Bisherige, qualifikationsbasierende Anerkennungsverfahren erkennen das mitgebrachte Wissens- und Erfahrungskapital abseits formaler Qualifikationen nicht an. Da Erwerbstätigkeit maßgeblich für den Erfolg langfristiger Integration verantwortlich ist, sind wir der Meinung, dass es an der Zeit ist, alternative Verfahren zu entwickeln.

Aus diesem Grund möchten wir euch einladen am

13. Oktober 2016 

um 18.30-20.30

in der BMW Stiftung

 

mit uns über die Zukunft und Potentiale von kompetenzbasierten Anerkennungsverfahren für Flüchtlinge zu diskutieren.

Im Rahmen der Veranstaltung werdet ihr in Kleingruppen gemeinsam mit geladenen Experten aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft anhand folgender Fragestellungen die Chancen und Potentiale von Kompetenzfeststellungsverfahren erörtern. Folgende Fragen sollen beantwortet werden:

 

  • Warum ist die Erfassung von Kompetenzen, die nicht durch formale Abschlüsse belegt werden können, relevant?
  • Welchen Kompetenzbedarf sehen Unternehmen?
  • Welche Verfahren eignen sich für die möglichst genaue Erfassung von Fähigkeiten?
  • Welche Erfahrungen haben andere europäische Länder mit Verfahren zur Kompetenzfeststellung gemacht?
  • Aus welchen Gründen haben sich in Deutschland Kompetenzfeststellungsverfahren noch nicht durchgesetzt?
  • Für welche anderen Gruppen können Kompetenzfeststellungsverfahren genutzt werden?
  • Welche Hürden gilt es zur erfolgreichen Etablierung von Kompetenzfeststellungsverfahren zu überwinden?
  • Wie könnte ein EU-weites und einheitliches Kompetenzfeststellungsverfahren aussehen?

 

Die in den Kleingruppen generierten Lösungsansätze werden am Ende der Veranstaltung von den Experten dem Plenum präsentiert.

 

Wenn ihr euch für die Veranstaltung anmelden möchtet sendet bitte ein E-Mail an anne-marie.kortas@polis180.org

Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion!

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.


Weitere Veranstaltungen

Anmelden
Regionen der Welt The America(n)s
03. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Programmtreffen – The America(n)s

Anmelden
05. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Digitaler Kennlernabend

Anmelden
Globale Fragen Gender und Internationale Politik
10. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Buchclub: Let’s Read Feminism(s) – Witches & Witchery / Hexen & Zauberei

Alle Podcasts

Zum hören

Globale Fragen Migration

Staffelstart und Bezahlkarte (Staffel 3/Folge 1)

Mehr lesen

We are back! Migrationspolitisch hat sich seit unserer letzten Staffel in 2022 einiges getan. Mit einem Recap starten Kathrin und Carsten in die 3. Staffel, sprechen über die geplante Bezahlkarte und geben einen Ausblick auf die anstehenden Folgen.

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Tobias Schlingensiepen – Subnational Environmental & Climate Policy in the US

Mehr lesen

For the final episode of season 2, State Representative Tobias Schlingensiepen (D) is asked about the current developments in climate policy in Kansas and his recent study tour to Germany.

Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

Brüsseler Bahnhof: Fueling Change: Inside Europe’s Hydrogen Economy – Ruud Kempener, European Commission

Mehr lesen

We’re joined by Ruud Kempener from Commissioner Kadri Simson’s cabinet, offering unique insights into the continent’s hydrogen landscape. Our conversation takes you on a journey through Europe’s ambitious efforts to bolster its hydrogen economy. Explore the legislative initiatives that are driving change and the innovative markets emerging from these endeavors, including the significant role played by the European Hydrogen Bank.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen