Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 06/03/2019
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
CLB Berlin

Kategorien


Digitalisierung ist eines der zentralen Themen für junge WählerInnen. Das Zusammenspiel von Datenerfassung, Vernetzung und künstlicher Intelligenz führt weltweit zu Veränderungen im gesellschaftlichen, privaten und wirtschaftlichen Leben. Anstatt nur von den Fortschritten der Digitalisierung zu profitieren, will Polis180 jungen WählerInnen im Rahmen der Europawahlkampagne jung & wählerisch die Möglichkeit geben sich aktiv an der Gestaltung der europäischen Digitalisierungspolitik zu beteiligen und Forderungen an eine verbesserte Digitalisierungspolitik zu stellen. Die besten Forderungen werden nach der Europawahl an die neu gewählten Abgeordneten des Europäischen Parlaments übergeben.

Teilnehmende erarbeiten auf dem Workshop Forderungen und Ideen für die zukünftige
europäische Digitalisierungspolitik. Am Ende des Workshops werden die Ergebnisse auf die Policy Kitchen Plattform hochgeladen und können von allen Teilnehmenden online
weiterentwickelt werden. Das Tool der Policy Kitchen ist eine von foraus – Forum Außenpolitik entwickelte Methode – bestehend aus der Kombination von physischen Workshops, den sogenannten Policy Kitchen Days, und einer digitalen Innovationsplattform, um konkrete Lösungsansätze für politische Herausforderungen zu erarbeiten. Somit können sich mithilfe der Policy Kitchen verschiedene Akteure weltweit vernetzen und gleichzeitig an den Forderungen arbeiten. In unserem Fall arbeiten wir hier mit Ponto, einem Think Tank aus Österreich, zusammen.

EDL_Logo
Die Veranstaltung ist teil des F(EU)TURE FESTIVALSVom 1.- 16. März 2019, zwei Monate vor den Europawahlen, versprüht das European Democracy Lab dabei zusammen mit dem CLB Berlin am Moritzplatz den Geist der europäischen Gemeinschaft. Gemeinsam mit Mitwirkenden aus Kunst, Wissenschaft und Aktivismus lädt das F(EU)TURE FESTIVAL zur Diskussion über den Zustand und die Zukunft der Europäischen Demokratie ein. Kern des Festivals ist die Werkstatt-Ausstellung „The European Republic is under Construction“ im CLB Berlin: Präsentiert werden umfangreiche Materialien zu The European Balcony Project und zur Idee einer Europäischen Republik.
 
Zum Lab: Das European Democracy Lab ist ein Think Tank zwischen Forschung, Aktivismus und Kultur, der sich der Entwicklung innovativer Ideen für Europa widmet. Wir fördern das europäische Gemeinwohl jenseits des Nationalstaats und setzen uns für ein transnationales Paradigma im öffentlichen und politischen Diskurs ein. Das Gemeinwohl und das republikanische Gleichheitsprinzip sind dabei leitend für unsere Ideen zu einer neuen politischen Ordnung für Europa.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Datenschutz

Bitte beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du bei der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zustimmst. Weitere Informationen hierzu findest du hier.

Event abonnieren

0


© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?