Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 05/09/2017
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Berliner Landeszentrale für politische Bildung

Kategorien


Polis Townhall zur Bundestagswahl

Was wollen die Parteien in der Klima- und Energiepolitik?

Dienstag, 5. September 2017, 18 Uhr

Berliner Landeszentrale für politische Bildung
Hardenbergstraße 22-24
10623 Berlin

Steigender weltweiter Energiebedarf und Klimawandel betreffen vor allem die junge Generation. Die nächste Bundesregierung wird mit der weiteren Organisation der Energiewende und der Entwicklung zukunftsfähiger Mobilitätskonzepte viel zu tun haben, um die Zukunft des Industriestandorts Deutschlands nachhaltig zu sichern. Am 5. September will Polis180 deshalb VertreterInnen der Jugendorganisationen von bei der Bundestagswahl aussichtsreichen Parteien zusammenbringen, um die klima- und energiepolitischen Konzepte ihrer Parteien zur Bundestagswahl zu diskutieren.

Polis180 will als Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik die junge Generation für den politischen Diskurs gewinnen und weiter aktivieren. Deshalb soll auch bei dieser Veranstaltung das Publikum mit seinen Fragen im Mittelpunkt stehen. Welches Interesse haben junge Wähler in den Bereichen Klima-, Energie und Umweltpolitik?  Wie soll der Personennahverkehr in der nächsten Legislaturperiode gestaltet werden? Welche Zukunft hat die Kohleindustrie? Und welche Rolle sollten Deutschland und Europa in den nächsten Jahren in der internationalen Klimapolitik spielen?

Zunächst werden die VertreterInnen der Parteien die Gelegenheit bekommen, in kurzen Eingangsstatements ihre wichtigsten Anliegen und Ansätze vorzustellen. Anschließend werden wir über die Themenblöcke Ressourcen & Stromerzeugung, Mobilität sowie europäische & internationale Rolle Deutschlands sprechen. Moderiert wird die Veranstaltung von einem Mitglied des Programmbereichs Klima & Energie von Polis180.

Angefragt wurden VertreterInnen der Jugendorganisationen aller im Berliner Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien – Bisher zugesagt haben:

Charlotte Dick, Stv. Bundesvorsitzende der Jusos

Moritz Herberger, Bundesvorsitzender der Grünen Jugend

Christopher Lawniczak, Landesvorstandsmitglied der JU Berlin

Jannis Walter, Linksjugend [’solid]

Die Veranstaltung ist ebenso Teil unserer Kampagne „Demokratie braucht Dich“, in der sich Polis180 gerade mit Blick auf die Bundestagswahl 2017 für verstärkte politische Teilhabe und politisches Engagement junger Menschen einsetzt.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Datenschutz

Bitte beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du bei der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zustimmst. Weitere Informationen hierzu findest du hier.

Event abonnieren

0


Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Log in with your credentials

Forgot your details?