Datum/Zeit
Date(s) - 05/06/2018
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Schwarzkopf-Stiftung

Kategorien


Storytelling-Workshop für Polis-Mitglieder

5. Juni, 18-21.00 Uhr

Schwarzkopf-Stiftung

(Foto: Taras Kovalchuk)

Du fragst dich manchmal, wie eine politische Botschaft, Sichtweise oder Forschungsergebnisse direkter und spannender präsentiert werden können? Wie ein komplexer Sachverhalt so formuliert und präsentiert werden kann, dass er für eine größere Zahl von Menschen interessant ist? Wie die Ergebnisse deiner Polis-Veranstaltung noch besser unter die Leute gebracht werden können?

In unserem Workshop wird Chris Rogers die Methode des Storytellings vorstellen und in einem interaktiven Format die Nutzungsmöglichkeiten, allgemein und speziell im Polis-Kontext, aufzeigen. Chris ist ein Spezialist im Storytelling und Performing, und bietet Trainings an für eine Vielzahl von Unternehmen und Beratungen sowie politische Akteure.

Als Storytelling wird eine Methode bezeichnet, bei der Rezipienten Wissen, Ideen, Produkte oder sonstige Informationen durch konstruierte oder reale Geschichten vermittelt bekommen. Die Geschichte als Ausdrucksform soll ermöglichen, dass die vermittelte Information möglichst einfach präsentiert und somit gut aufgenommen und langfristig im Gedächtnis verankert wird” (Textbroker).

Du bist bereits mit Storytelling vertraut? Kein Problem, denn natürlich kannst Du im Workshop deine Kenntnisse weiter vertiefen, konkrete Beispiele durchsprechen und Feedback einholen.

Du hast Interesse an unserem Workshop? Wir freuen uns auf deine Anmeldung oder Rückfragen per E-Mail bei Anna Kiknadze und Benedikt van den Woldenberg. Aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl ist der Workshop nur für Polis-Mitglieder offen.


Der Workshop ist Teil des Polis-Projekts “Civil Society Exchange: German-Turkish Capacity-Building and Cooperation”, in dem Polis180 und die Istanbuler Partnerorganisation Yereliz gemeinsam ihre Advocacy-Kapazitäten stärken möchten. Das Projekt findet statt im Rahmen des Programms “Civil Society Exchange” von MitOst e.V. und dem Center for Civil Society Studies der Istanbuler Bilgi-Universität, gefördert durch die Stiftung Mercator.

Datenschutz

Bitte beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du bei der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zustimmst. Weitere Informationen hierzu findest du hier.

Event abonnieren

0


© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?