15. Mai 2017 | 18.30 - 21.00 Uhr
Schwarzkopfstiftung

15. MAI | Die EU-Russlandpolitik im Wahljahr 2017: Neustart oder Konflikt?

DU im Dialog mit:

Es gibt viele Anzeichen dafür, dass die russische Regierung vermehrt Einfluss auf die Innenpolitik und den demokratischen Prozess in Europa zu nehmen versucht: Rechts-populistische Parteien in Europa werden durch die russische Regierung unterstützt, der Front National z.B. in Form von finanzieller Unterstützung. Russlandkritische Politiker wie Emmanuel Macron bezichtigen russische Regierungsstellen gezielter Falschmeldungen und Hacker-Angriffe. Nichtsdestotrotz hat eine Mehrzahl der KandidatInnen in der ersten Runde der Präsidentenwahl in Frankreich eine eher russlandfreundliche Außenpolitik gefordert.

Insbesondere das Jahr 2017, mit Wahlen u.a. in Frankreich, Großbritannien und Deutschland, stellt sich die Frage, wie die EU auf die vermehrte Einflussnahme russischer Stellen auf den demokratischen Prozess reagieren sollte.

In Form einer interaktiven Paneldiskussion wollen wir zusammen mit unseren ExpertInnen der Frage nachgehen, welche Rolle Russland im französischen Wahlkampf gespielt hat und welche Lehren wir hieraus ziehen können. Aufbauend hierauf wollen wir diskutieren, welche Bedeutung diese Erkenntnisse für die zukünftige EU-Russlandpolitik und für den Wahlkampf zur Bundestagswahl in Deutschland haben: Braucht es gemeinsame Anstrengungen auf EU-Ebene gegen Hacking und Trolling, sollten Sanktionen ausgeweitet werden, oder gibt es Mehrheiten in der Bevölkerung für eine Annäherung an Russland?

Komm vorbei, bring deine Ideen ein und diskutiere mit unseren geladenen ExpertInnen:

Lars Klingbeil MdB (SPD), Netzpolitischer Sprecher der SPD im Bundestag und Mitglied der Deutsch-Russischen Parlamentariergruppe

Gustav Gressel, Senior Fellow European Council on Foreign Relations

Liana Fix, Körber-Stiftung – Körber Netzwerk Außenpolitik, German-Russian International Dialogue

Timo Lochocki, The German Marshall Fund of the United States

Programm:

18:30 – Empfang mit Bier und Snacks

19:00 – Begrüßung von Polis180 und Paneldiskussion

20:30 – Ende der Veranstaltung und Einladung zum weiteren Austausch

 

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Weitere Veranstaltungen

Anmelden
23. Februar 2024 | 19.00 Uhr

Europa kocht! – Demokratie auf dem Prüfstand: Wie viel Rechtspopulismus verträgt die EU?

Anmelden
Beyond Berlin Rheinland
26. Februar 2024 | 19.00 Uhr

Regiogruppentreffen & Kneipengespräch Jordanien der Regiogruppe Rheinland

Anmelden
Globale Fragen Gender und Internationale Politik
27. Februar 2024 | 19.00 Uhr

Europa kocht! – FFP x EU: A Feminist Foreign Policy for the European Union

Alle Podcasts

Zum hören

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Tobias Schlingensiepen – Subnational Environmental & Climate Policy in the US

Mehr lesen

For the final episode of season 2, State Representative Tobias Schlingensiepen (D) is asked about the current developments in climate policy in Kansas and his recent study tour to Germany.

Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

Brüsseler Bahnhof: Fueling Change: Inside Europe’s Hydrogen Economy – Ruud Kempener, European Commission

Mehr lesen

We’re joined by Ruud Kempener from Commissioner Kadri Simson’s cabinet, offering unique insights into the continent’s hydrogen landscape. Our conversation takes you on a journey through Europe’s ambitious efforts to bolster its hydrogen economy. Explore the legislative initiatives that are driving change and the innovative markets emerging from these endeavors, including the significant role played by the European Hydrogen Bank.

Regionen der Welt The America(n)s

The Climate Bridge Podcast: Sara Schurmann & Sven Egenter – Climate Journalism from a German and Transatlantic Perspective

Mehr lesen

In this episode, our two guests Sara Schurmann and Sven Egenter join us for a discussion about climate journalism and the role it plays in fighting climate change.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen