Europäische Wirtschaftspolitik

Wie kann eine gemeinsame europäische Wirtschaftspolitik das Gemeinwohl für BürgerInnen, Unternehmen & Umwelt gleichermaßen stärken? Welche Ziele sollte die Europäische Union als globaler Wirtschaftsakteur verfolgen und vor welchen zukünftigen Herausforderungen steht sie? Wie kann der gemeinsame Währungsraum langfristig stabilisiert werden? Im Programmbereich Europäische Wirtschaftspolitik widmen wir uns Fragen wie diesen und arbeiten gemeinsam Handlungsempfehlungen für EntscheidungsträgerInnen aus.

Die Europäische Union ist seit Jahrzehnten nicht nur ein Projekt des Friedens, sondern zugleich der größte gemeinsame Wirtschaftsraum der Welt. Die gemeinsame Währung ist als solche einzigartig und eine der stabilsten weltweit. Entgegen vieler Erwartungen hat die EU auch die Finanz- und Wirtschaftskrise allmählich überwunden – und steht nun neben der ökologischen & digitalen Transformation im Rahmen des European Green Deals zugleich vor neuen Herausforderungen infolge der Corona-Pandemie. Dabei können gerade Krisen wie solche zu einem Um- und Weiterdenken des europäischen Projekts animieren und dem Binnenmarkt zu einem Integrationsschub verhelfen.

Du möchtest dir nicht nur eine Meinung zu europäischer Wirtschaftspolitik bilden – sondern auch mit anderen dazu diskutieren? Dann bist du bei uns richtig! Wenn du dich aktiv einbringen möchtest oder dich mit anderen Interessierten vernetzen willst, melde dich gerne bei Lukas oder Janik oder nimm einfach an einem unserer Programmtreffen teil. Wir freuen uns auf dich!

ANSPRECHPARTNER*IN

Polistreffen2
Alle Podcasts

Zum hören

Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

Brüsseler Bahnhof: Fueling Change: Inside Europe’s Hydrogen Economy – Ruud Kempener, European Commission

Mehr lesen

We’re joined by Ruud Kempener from Commissioner Kadri Simson’s cabinet, offering unique insights into the continent’s hydrogen landscape. Our conversation takes you on a journey through Europe’s ambitious efforts to bolster its hydrogen economy. Explore the legislative initiatives that are driving change and the innovative markets emerging from these endeavors, including the significant role played by the European Hydrogen Bank.

Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

Brüsseler Bahnhof: Fuel of the Future? – Eine Analyse der deutschen Wasserstoffwirtschaft

Mehr lesen

In dieser Podcast-Folge des “Brüsseler Bahnhofs” dreht sich alles um Wasserstoff als Energieträger der Zukunft. Hierzu gibt Cara Bien, Energiereferentin des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Einblicke in die Bedeutung der Nationalen Wasserstoffstrategie und die verschiedenen Umstellungen und Herausforderungen die die deutsche und europäische Wirtschaft erwarten.

Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

Brüsseler Bahnhof: Die CETA-Chroniken: Ein erfolgreiches Handelsabkommen

Mehr lesen

Entdecke in dieser neuen Podcast-Folge des “Brüsseler Bahnhofs” die faszinierende Welt des Handelsabkommens zwischen der EU und Kanada, besser bekannt als CETA und tauche ein in die tiefgründigen Dimensionen dieses Abkommens, sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene.

Alle Artikel

Zum lesen

Programm Eu.ropa

Wirtschaftspolitische Zukunft Europas: Ein Blick auf die Wahlprogramme 2024

Die bevorstehende Europawahl stellt einen entscheidenden Moment für die politische Landschaft Europas dar. In einer Zeit, in der die Europäische…
Mehr lesen
Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

nEUrds Newsletter – Your Guide To What’s Moving The Bubble: 5th Edition

Written By Lukas Seelig (LS), edited by Moritz Pohl (MP) coming to you from Polis180’s “European Economic Policy” programme inviting…
Mehr lesen
Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik

nEUrds Newsletter – Your Guide To What’s Moving The Bubble: 4th Edition

Written By Lukas Seelig, Janik Gast and Moritz Pohl   coming to you from Polis180’s “European Economic Policy” programme inviting…
Mehr lesen

Veranstaltung

Anmelden
Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik
18. Juni 2024 | 19.00 Uhr

Programmleitungswahl – Europäische Wirtschaftspolitik (18.06.2024)

Anmelden
Eu.ropa Europäische Wirtschaftspolitik
18. Juni 2024 | 19.30 Uhr

Digitales Programmtreffen – Europäische Wirtschaftspolitik (18.06.2024)