Café Amerikana

Die Trump-Regierung und die Vereinten Nationen Teil I: Trump und die Menschenrechte

Multilateralismus auf dem Rückzug?

In der siebten Folge von “Café Amerikana” lassen wir das erste Jahr der Trump Regierung im Kontext der Menschenrechte Revue passieren. Wir analysieren die Rolle der Vereinigten Staaten im internationalen Menschenrechtsdiskurs und die Konsequenzen der Außenpolitik der neuen Regierung.

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Log in with your credentials

Forgot your details?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen