PROGRAMMBEREICH FRAUEN UND INTERNATIONALE POLITIK

In diesem Programmbereich setzen wir uns mit der Rolle von Frauen in der internationalen Politik auseinander. Wir fragen: Wie wird die Gleichstellung von Frauen und Männern international gefördert und welche Herausforderungen bestehen dabei? Welche Rolle können transnationale Frauenbewegungen spielen? Wer gestaltet unsere Innen- und Außenpolitik und wer setzt sie um? Welche Chancen bestehen in einer stärkeren Einbeziehung von Frauen an Frieden und Sicherheit? Inwieweit wäre eine „feministische Außenpolitik“ nach schwedischem Modell auch für Deutschland wünschenswert?

DU WILLST MITGESTALTEN? Dann melde dich einfach bei…

sonja

Sonja Schiffers

E-Mail: sonja.schiffers@polis180.org

vera

Vera Lamprecht

E-Mail: vera.lamprecht@polis180.org

UNSERE THEMEN

WORKSHOP | Gleichstellung+: Der Polis180-Wahlprogrammcheck

10. Juli 2017, 19.00-21.30, Schwarzkopf-Stiftung

Im Hinblick auf die nahende Bundestagswahl arbeiteten junge Menschen in einem interaktiven Workshop die Wahlprogramme von bei der Bundestagswahl aussichtsreichen Parteien durch und analysierten, welche Standpunkte die deutschen Parteien zum Thema „Gleichstellung+“ einnehmen. Welche Annahmen stecken dahinter? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es? Wie überzeugend finden wir die Vorschläge der Parteien, und welche Fragen haben wir an ihre Vertreter?

Der Workshop diente als Grundlage für den Polis180-Wahlprogrammcheck zum Thema Gleichstellung+.

 

WAHLDEBATTE | Wie sich die Parteien zu Sex & Gender positionieren

11. September 2017, 19.00-21.30, Berliner Landeszentrale für politische Bildung

Polis180 in Kooperation bringt VertreterInnen der Jugendorganisationen der Parteien zusammen und diskutiert mit ihnen, welche Visionen sie für eine gleichberechtigte und gerechte Teilhabe aller an der Gesellschaft haben. Wie möchten sie die „Gender Pay Gap“ schließen? Wie wollen sie die Familienpolitik der Zukunft gestalten? Welche Strategien zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen haben sie? Und wie positionieren sie sich zu Fragen der selbstbestimmten Reproduktion?

PROJEKTLEITERINNEN

Anita Carstensen

E-Mail: Anita.Carstensen@Polis180.org

Miriam Meier

E-Mail: Miriam.Meier@Polis180.org

PROJECT: Beyond the Protocol – Women and International Politics in Germany and Ukraine

In the framework of this project, Polis180 and the International Centre for Policy Studies (Kyiv) brought together Ukrainian and German advanced students and young professionals with high-ranking experts involved in foreign policy-making, international negotiation processes, and gender mainstreaming and research. During two workshops (Kyiv, 9 – 14 October 2016 and Berlin, 20 – 25 November 2016) we scrutinized the role of women in peace and security. Besides discussing these questions and working on ideas for the increased involvement of women in foreign policy, we portrayed our speakers/discussion partners in a photo series and developed a small exhibition. The portraits were first presented in a public event on November 24th, 2016 in Berlin. The exhibition then moved to Kyiv, and was opened there with a second public event in December 2016.

We are currently fundraising to continue the project in 2018.

PROJECT LEAD

Sonja Schiffers

E-mail: sonja.schiffers@polis180.org

Vera Lamprecht

E-mail: vera.lamprecht@polis180.org

FILM SCREENING + DISCUSSION: Re-Thinking Security – On the Role(s) and Perspectives of Women in UN Peacekeeping Missions

In June 2017, Polis180 and the United Nations Association of Germany (DGVN) invited to a screening of “A Journey of a Thousand Miles – Peacekeepers” at Zeughaus Kino Berlin, followed by an open discussion with experts. The documentary follows three women from Bangladesh who join the United Nations Stabilization Mission in Haiti (MINUSTAH) as part of an all-female, predominantly Muslim peacekeeping unit. The documentary vividly depicts the obstacles women face in the peacekeeping-context, but at the same time emphasizes the protagonists’ strength and exceptional commitment. Thereby, it invites us to re-think traditional images and understandings of peacekeeping operations and security policy more generally.

PROJECT LEAD

Cora Berner

E-mail: Cora.Berner@Polis180.org

Britta Gade

E-mail: Britta.Gade@Polis180.org

BLOG SERIES: Women’s Economic Empowerment and the G20

The blog series “Women’s Economic Empowerment and the G20” featured an interview series with representatives of the G20 civil society dialogue process on the Polis Blog. Who are the groups participating in this process? What are their main agendas? And how can the G20 promote women’s economic empowerment?

PROJECT LEAD

Lea Spörcke

E-mail: lea.spoercke@polis180.org

VERANSTALTUNG: Wirtschaftliche Gleichstellung von Frauen und Männern – alles geregelt in Europa?

10. März, 12.00-14.00

@Europäisches Haus, Unter den Linden 78, Berlin

Eine Veranstaltung des Informationsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland in Kooperation mit Polis180

Fishbowl-Diskussion mit Mittagsimbiss mit den Europaabgeordneten Sylvia-Yvonne Kaufmann und Arne Gericke sowie Gabriele Bischoff, Vorsitzende der Abreitnehmergruppe im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss, Rapporteurin der Stellungnahme „Die europäische Säule sozialer Rechte“ und Dr. Dag Schölper, Geschäftsführer Bundesforum Männer

ANSPRECHPARTNERIN

Sonja Schiffers

E-Mail: sonja.schiffers@polis180.org

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

© 2016 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Log in with your credentials

Forgot your details?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen