Das Programm Digitalisierung & Cybersicherheit befasst sich mit Themenkomplexen an der Schnittstelle zwischen Außenpolitik und Technologie. Wir bearbeiten die Themen, die wir als die wichtigsten für unsere Generation ansehen. Dazu gehören unter anderem digitale Diplomatie, Cybersicherheit und internationales Recht, künstliche Intelligenz in autonomer Kriegsführung sowie der europäische digitale Binnenmarkt.

Unser Programm dient als Plattform für technologisches Verständnis und interdisziplinären Austausch. Durch unseren überfachlichen und ganzheitlichen Ansatz bauen wir eine Brücke zwischen Politikverantwortlichen, WissenschaftlerInnen und der Tech Community.

PROGRAMMLEITERINNEN

Chris Abels

Christoph Abels

Christoph ist Masterstudent an der Hertie School of Governance. Nach seinem Bachelor in Psychologie hat er anderem für Rocket Internet und Hering Schuppener gearbeitet. Bei Polis entwickelt er das neue Programm „Digitalisierung und Datensicherheit“, welches sich mit Themen an der Schnittstelle zwischen Technologie und Politik befasst.

LisaSchmechel

Lisa Schmechel

Lisa studiert National and International Administration and Policy an der Universität Potsdam und arbeitet als Studentische Mitarbeiterin am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft. Nach dem Bachelor machte sie ein Praktikum in der Wissenschaftskommunikation in New York und arbeitete danach für die Stabsstelle Internationalisierung der Humboldt Universität. Bei Polis beschäftigt sie sich mit Digitalpolitik.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

PUBLIKATIONEN

Derzeit sind noch keine Publikationen des Programms Digitalisierung und Cybersicherheit verfügbar. Hier findest du eine Übersicht über alle unsere PodCasts

PODCASTS

Derzeit sind noch keine PodCasts des Programms Digitalisierung und Cybersicherheit verfügbar. Hier findest du eine Übersicht über alle unsere PodCasts

NEUIGKEITEN

Recap: Storytelling Workshop for Polis Members

On 5 June 2018 we organized a storytelling workshop for Polis members. Read our recap and find out how to become a good storyteller!

22 March | Polis Teatime: China’s Digitalisation

On 22 March, Polis180 came together with sinonerds for a lively and open debate on digitisation trends in China.

23 FEB | OST-WEST-TECHNOLOGIE: E-Governance & E-Government in Georgien

Am 23. Februar 2018 diskutierten wir mit circa 35 Interessierten in der Botschaft Georgiens in der Bundesrepublik Deutschland über E-Government und E-Governance in Georgien. Lest hier nach, welche Themen uns besonders bewegten!

9 JAN | Gandhis Strategie heute: Online-Petitionen? Effektiver Protest im digitalen Zeitalter?

Was hätte Gandhi wohl gemacht, hätte es das Internet für die Mobilisierung von Protest zu seiner Zeit schon gegeben? Und was macht guten Protest überhaupt aus? Am 9. Januar 2018 versuchte Polis180 unterstützt durch den Studierendenrat der Universität Heidelberg in einem Workshop Antworten auf diese Fragen zu finden.

Launch der Petition: Politische Beteiligung vereinfachen und digital erweitern

Bei unserer Demokratie-Tour sind wir quer durch Deutschland gereist und haben junge PolitikerInnen, politisch Engagierte und Politik-SkeptikerInnen gefragt: Was muss sich an den Strukturen ändern, damit sich junge Menschen mehr beteiligen? Wie könnte der Wahlprozess vereinfacht werden? All Eure Forderungen, Kritikpunkte und Ideen sollen von der neuen Bundesregierung gehört werden. Wir launchen die Petition und bitten Dich um Deine Unterstützung!

Junge Wähler und die deutsche Aussen- und Europapolitik im Fokus

Am 18. Mai diskutierten Polis180-ExpertInnen und GastexpertInnenüber die Interessen junger Wähler an der deutschen Aussen- und Europapolitik. Ausserdem wurde das PolisPaper #3 Twitterisation wurde offiziell vorgestellt.

POLIS PAPER #3 | Twitterisation – The European Audience in the Age of Social Media

PolisPaper #3 is out! The authors Daniel Hardegger and Niklas Anzinger look into political participation and social media as well as what Europeans want from the EU. Spoiler alert: Things are different than one might think.

POLIS IN PRACTICE, DIE ERSTE

Warum brauchen wir datengetriebene Politikgestaltung? Polis180 bringt in einer neuen Veranstaltungsreihe Nachwuchskräfte aus Behörden, Beratungen und Thinktanks zusammen, um Diskussion darüber anzustoßen, wie sich Politik effizienter gestalten lässt.

KONTAKT

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Log in with your credentials

Forgot your details?