SUMMER OF SECURITY – Call for Contributions

Im Projekt “Summer of Security” setzen wir den Grassroots-Gedanken von Polis180 direkt in einem Online-Dossier um und bieten euch eine Plattform, eure Stimme(n) zur Zukunft der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik einzubringen.

Wahlprogramm? Check! Polis180 die Wahlprogramme der Parteien zusammengefasst

Die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021 steht an und im Wahlkampf dazu gehen viele wichtige Sachthemen oftmals verloren und insbesondere außen- und europapolitische Fragen stehen seltener im Fokus. Wir von Polis180 sind davon überzeugt, dass die Positionen der Parteien zu diesen Fragen wichtig für die Wahlentscheidung – auch und vor allem von jungen Menschen – sind. Aus diesem Grund bieten wir auch zu dieser Wahl einen Wahlprogrammcheck an.

Electing the Future: Participation of Civil Society and Youth in Georgian Party Politics | Event Report

Electing the Future

Which instruments do civil society actors have to engage with parties in Georgia and Germany, and how can these mechanisms be enhanced? What is the role of young people in party politics, and how can their voices help to diversify political discourse in the country? We discussed these and other questions with experts in Berlin and Tbilisi in a Zoom panel – find the summary here!

Jahresbericht 2019

Ein turbulentes Jahr voller Projekte und Veranstaltungen liegt hinter Polis. Der Jahresbericht zeigt unsere Highlights 2018 – und gibt einen Ausblick auf die spannenden Aktivitäten, die uns 2019 beschäftigen!

Polis Brief N° 15 | Kohle oder Klima?

Die folgende Analyse zeigt, wie der Kohleausstieg der Wirtschaft und den Beschäftigten in den betroffenen Regionen dienen kann. Im Fokus stehen die Arbeitsmarktpolitik, sowie Infrastruktur- und Innovationsausbaumaßnahmen mit ihren potenziell positiven und negativen Auswirkungen. Deutschland muss seine internationale Vorbildfunktion nutzen und als wohlhabendes sowie technologisch entwickeltes Land zeigen, dass wissenschaftlich basierte Maßnahmen zum Klimaschutz sozialer Gerechtigkeit nicht entgegenstehen.

Polis Paper N° 12 | Rhetorics of the crisis

Take a look at the foreign policy rhetoric during the coronavirus pandemic: Fourteen Polis180-members examined government narratives closely related to COVID-19. They analyse positions of twelve countries on five continents. This paper shows how political communication works in the age of Twitter and how the pandemic offers a platform for governments to express their ambitions for regional and global influence.

Polis Brief N° 16 | Hungern für den Klimaschutz?

Dieser Brief widmet sich den beiden Sustainable Development Goals (SDG) „Kein Hunger“ und „Klimawandel“ und beleuchtet den Zusammenhang zwischen beiden Herausforderungen. Berücksichtigt werden zunehmende Ernteausfälle als Folge des Klimawandels. Die Lösungsvorschläge im Bereich der Landwirtschaft und den Ernährungsgewohnheiten unterstützen beide Ziele gleichermaßen. Es zeigt sich, dass das Erreichen des „Kein Hunger“ Ziels nicht zwingend mit einem starken Anstieg von Treibhausgasen verbunden ist.

Polis Paper N° 11 | What’s next for Europe?

We do like – some of us even love – Europe, the EU or the european idea. But the EU we live in is not flawless. In the weeks following the election of the European Parliament, we asked Polis180 members what they think should be improved in the EU. Four topics emerged as policy areas where change needs to be brought on the way: institutional design and cultural policy, climate, digitalisation and security & defence.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen