Datum/Zeit
Date(s) - 19/10/2016
16:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Konferenzraum der BMW Stiftung Herbert Quandt

Kategorien


In Kooperation mit Polis180, OSCEChair’16|Germany und der BMW Stiftung Herbert Quandt lädt dich die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa herzlich ein zu der Veranstaltung:

Brennpunkt Ukraine: Perspektiven für den andauernden Konflikt mit Russland?

Wir freuen uns auf unsere erste Veranstaltung der Reihe POLIS ZU GAST, in der Polis drei Workshops betreut.

Die Sicherheit Europas steht unter Druck: Der Ukraine-Konflikt ist ungelöst und die Beziehungen zwischen dem Westen und Russland sind kälter geworden. Viele Akteure versuchen, Frieden für die Ost-Ukraine zu vermitteln – auch die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) trägt durch ihre Beobachtungsmission vor Ort zum Konfliktmanagement bei.

brennpunkt_ukraine

Wie können weitere Menschenrechtsverletzungen in der Ost-Ukraine verhindert und ein langfristiger Frieden geschaffen werden? Welche Rolle spielen Deutschland, die EU und die OSZE in der Suche nach einer politischen Lösung?

19. Oktober 2016, 19:00
Konferenzraum der BMW Stiftung Herbert Quandt, München
Mit Dr. Markus Ederer, Staatssekretär des Auswärtigen Amts, und Gabriele Baumann, Leiterin Konrad Adenauer Stiftung Auslandsbüro in der Ukraine

Polis180 moderiert im Vorfeld zur Abendveranstaltung drei Workshops (16:30-18:00 Uhr):

  • Workshop I: Close-up: Ein Blick in die Ostukraine
  • Workshop II: Krieg der Waffen und der Worte: Wie kann Versöhnung und Dialog in der Ukraine unterstützt werden?
  • Workshop III: Deutsch-europäische Außenpolitik und der Ukrainekonflikt

Die Ergebnisse der Workshops werden in die Abendveranstaltung einfließen. Mehr Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung findet ihr in dieser Beschreibung.

Bitte meldet euch über die Website der Schwarzkopf-Stiftung an oder schreibt direkt Projekt Managerin Anna Saraste: Anna.Saraste@schwarzkopf-stiftung.de

Eine Veranstaltung der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa, BMW Stiftung Herbert Quandt in Kooperation mit dem deutschen OSZE-Vorsitz und Polis180.

Datenschutz

Bitte beachte: Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du bei der Anmeldung unserer Datenschutzerklärung zustimmst. Weitere Informationen hierzu findest du hier.

Event abonnieren

0


© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?