Brüsseler Bahnhof

Folge 17: Fernreisen: EU & Russland – zwischen Nähe und Spannungen? 

Menschenrechte, Nord Stream 2, Annexion der Krim, Nawalny. Verschiedene Themen und Konfliktlinien prägen das angespannte Verhältnis zwischen der EU und Russland momentan. Gleichzeitig setzen sich zivilgesellschaftliche Initiativen und engagierte Bürger*innen dafür ein, Differenzen zu überbrücken und die Beziehungen zu verbessern. 

Diese Themen diskutieren wir in der 17. Folge des Brüsseler Bahnhofs. Wir werfen zudem einen Blick auf das politische Regime Russlands seit 1989, auf innen- und außenpolitische Herausforderungen und schauen uns genauer an, wie gelungene Kooperation zwischen Russland und der EU aussehen kann.

Als Gäste haben wir uns hochkarätige Expert*innen an Bord geholt: Gyde Jensen, MdB (FDP) und Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe im Bundestag, Yaroslav Emelianov, Praktikant im deutschen Bundestag und Engagierter in einer russischen Partei, und Mikhail Polianskii, Co-Vorsitzender des Deutsch-Russischen Jugendparlaments (DRJUG) und Doktorand bei der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung. 

Lust auf mehr? Dann kommt mit auf diese besondere Reise durch Europa – und darüber hinaus! 

Wenn Ihr mehr über die Themen & Menschen hinter dem Brüsseler Bahnhof erfahren wollt, dann folgt uns auf Instagram! Oder abonniert unseren Newsletter mit einer E-Mail an bruesselerbahnhof@polis180.org.

 

Hier geht’s zu den anderen Folgen des Brüsseler Bahnhofs:

Episode 1: Europa und Du 

Episode 2: Die EU in unserem Alltag

Episode 3: Das Europäische Parlament

Episode 4: Parteien, Spitzenkandidat*innen und Wahlprogramme

Episode 5: Europäische Digitalisierungspolitik 

Episode 6: Europäische Klimapolitik 

Episode 7: Die Europäische Union zwischen Nationalismus und der Republik Europa

Episode 8: Das soziale Europa

Episode 9: Europäische Außenperspektive(n): Migration

Episode 10: Europäische Außenperspektive(n): Die Östliche Partnerschaft der EU 

Episode 11: Sonderausgabe: Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft

Episode 12: Europäische Außenperspektive(n): Frauen*rechte und Feminismus

Episode 13: EU & die Afrikanische Union – eine Partnerschaft auf Augenhöhe ?

Episode 14: Fernreisen: (Wie) passen die EU und China zusammen? 

Episode 15: Sonderausgabe: Junge Menschen für Europa

Episode 16: EU & USA – ein Neustart? 

 

Hat unser Podcast Euch Lust gemacht, selbst an tollen Projekten rund um das Thema „Europäische Identität“ mitzuwirken? Dann schaut doch mal bei unseren monatlichen Programmbereichs-Treffen vorbei! Mehr Infos zum Programmbereich gibt’s hier

Mitwirkende: Florian Dierich, Lukas Hochscheidt, Luisa Kern, Lucia Preiss, Moritz Reinprecht, Émilie Rosier, Emilie Schreier, Kira Schrödel  

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

Die Titelmusik wurde eingespielt von Maximilian Below. Weitere Soundeffekte: „Train Honk“ von Mike Koenig, „Steam Train“ von Daniel Simon via Soundbible.com. 

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Enviando

Inicia Sesión con tu Usuario y Contraseña

¿Olvidó sus datos?