Der deutsche Blick auf den US-Wahlkampf – Außenpolitiker Jürgen Hardt (CDU)

Jürgen Hardt ist der außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag.

Vor seiner Tätigkeit als Fraktionssprecher, verantwortete er als Koordinator für die Transatlantische Zusammenarbeit im Auswärtigen Amt einen wichtigen Teil der Beziehungen Deutschlands zu den USA. Aus dieser langjährigen Erfahrung berichtet er im Podcast über Handelskonflikte mit den USA, wie er amerikanischen Kollegen die EU erklärt und die Zukunft der deutsch-amerikanischen Beziehungen nach den anstehenden Wahlen. Dies ist die zweite Folge der Route to Democrats 2020 Podcastreihe über den angehenden Vorwahlkampf der Demokratischen Partei in den USA.

——————–

Zum Zeitpunkt des Interviews absolvierte Ludwig Schulze ein Praktikum im Bundestagsbüro von Jürgen Hardt.

Schnitt und Produktion von Lucian Bumeder.

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

Detaillierte Informationen zu den im Intro verwendeten Zitaten findet sich in der ersten Folge.

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Enviando

Inicia Sesión con tu Usuario y Contraseña

¿Olvidó sus datos?