Brüsseler Bahnhof

Episode 5: Europäische Digitalisierungspolitik

We’re back! Herzlich Willkommen zur neuen Folge des Brüsseler Bahnhofs, in der wir über Europäische Digitalisierungspolitik sprechen.  In den nächsten 20 Minuten gehen wir diesem wichtigen Thema auf den Grund: Was bedeutet Digitalisierung eigentlich? Und was hat das mit der EU zu tun?

Wir reisen einmal quer durch die Geschichte der Digitalisierung, besprechen ihre wirtschaftlichen, politischen und sozialen Dimensionen und konzentrieren uns dann auf die Frage, wie ein europäisches “Recht auf Internet” aussehen könnte.

Auf unserer Zugfahrt sprechen wir außerdem mit Katrin Fritsch, Mitgründerin von MOTIF, Institute for Digital Culture und Bernd Schlömer, ehemaliger Vorsitzender der Piratenpartei und seit 2016 Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses für die FDP.

Neugierig geworden? Dann kommt mit auf unsere Reise durch Europa! Lesestoff zum Thema Digitalisierung findet ihr auch im Forderungskatalog zur Europäischen Digitalisierungspolitik von Polis180 & unserem Partner-Think Tank Ponto.

Mit dieser Folge starten wir in die zweite Staffel des Brüsseler Bahnhofs. In den vier Episoden der ersten Staffel haben wir uns genauer mit der EU, ihren Institutionen und Politiken befasst. Jetzt konzentrieren wir uns auf die „Themen unserer Zeit“ – wichtige Angelegenheiten, die unsere Gegenwart und Zukunft prägen. In der nächsten Folge wird es um europäische Klimapolitik gehen.

P.S. Ihr wollt mehr von uns hören? Hier geht’s zur ersten Staffel des Brüsseler Bahnhofs:

Episode 1: Europa und Du

Episode 2: Die EU in unserem Alltag

Episode 3: Das Europäische Parlament

Episode 4: Parteien, Spitzenkandidat*innen und Wahlprogramme

P.P.S. Hat unser Podcast Euch Lust gemacht, selbst an tollen Projekten rund um das Thema „Europäische Identität“ mitzuwirken? Dann schaut doch mal bei unseren monatlichen Programmbereichs-Treffen vorbei!

Mitwirkende: Lukas Hochscheidt, Luisa Kern, Moritz Reinprecht und Kira Schrödel.

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

Die Titelmusik wurde eingespielt von Maximilian Below. Weitere Soundeffekte: „Train Honk“ von Mike Koenig, „Steam Train“ von Daniel Simon via Soundbible.com.

Fragen oder Ideen zu unseren PodCasts? Einfach das Formular ausfüllen. Wir freuen uns über jedes Feedback.

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?