Sommer, Sonne, Mitgliederversammlung 2019

Vergangenen Samstag, den 15. Juni 2019, durften wir rund 30 Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung von Polis180 e.V. in der Landeszentrale für politische Bildung in Berlin begrüßen. Als wichtige Satzungsänderung wurde eine zukünftig verbindliche Geschlechterquote im Vorstand von jeweils mindestens 40% Männern und Frauen angenommen.

Einige Bewegung kam auch in den Vorstand. Die drei Mitglieder des bisherigen Präsidiums (Christoph Abels, Sonja Schiffers und Susanne Zels) sowie Daniel Hardegger (IT), Sophie Pornschlegel (internationales Netzwerk) und Eric Schneider (Interne Kommunikation) kandidierten nicht zur Wiederwahl und schieden nach ihrem jeweils mehrjährigen Engagement aus dem Vorstand aus. Wir möchten allen sechs ganz herzlich dafür danken, wie sie Polis in den letzten Jahren geprägt, den Verein weiterentwickelt, neue Ideen verwirklicht und die Community gestärkt haben. Wir hoffen, dass sie Polis auf die ein oder andere Art und Weise erhalten bleiben, auch wenn wir ihnen erst einmal eine wohlverdiente Atempause wünschen.


Für den neuen Vorstand und das neue Präsidium 2019/2020 kandidierten 15 Personen, die nach einer Vorstellung auch allesamt von der Mitgliederversammlung gewählt wurden. Dem neuen Präsidium werden angehören: Sarah Bremm (Finanzen), Jule Könneke (Ko-Präsidentin) und Elmar Stracke (Ko-Präsident). Der erweiterte Vorstand wird bestehen aus:

Robert Fisher
Anne-Kathrin Glück
Laura Menzel
Lisa Müller-Dormann
Jan Osenberg
Paul von Salisch
Marie Schwarz
Jan Schaeffer
Frauke Seebass
Carsten Spandau
Lydia Wachs
Sylvia Wittmer


Wir wünschend dem neuen Präsidium und dem neuen Vorstand viel Erfolg und Elan, gutes Gelingen und viel Polis-Spirit!

Im Anschluss an die Wahlen hat Versammlungsleiterin und ehemalige Ko-Präsidentin Sonja Schiffers noch einmal für Polis einen kleinen Rück- und Ausblick gegeben, bevor die Leiterinnen und Leiter verschiedener Programmbereiche und Regiogruppen von den dortigen Aktivitäten und aktuellen Plänen berichtet haben. Gegen 16 Uhr ging die sehr harmonische Mitgliederversammlung zum gemütlichen Polis im Park über. Hier konnten weitere Interessierte im Rahmen des Tags der offenen Gesellschaft 2019 zu unserem „Tisch“ dazu stoßen. Mit 20 Polisianerinnen und Polisianern, Speis, Trank und Spielen in der Nachmittagssonne des Gleisdreieckparks haben wir diesen gelungenen Tag ausklingen lassen.


Tiefenentspannt und mit großer Motivation geht es in die neue Polis-Saison 2019/2020!

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?