Konjunkturschock

Episode 2:  Brauchen wir einen globalen Mindestlohn?

In der zweiten Folge von Konjunkturschock sprechen wir mit Tobita Chow und Molly Abbattista von der Initiative Justice is Global, die sich für die Einführung eines globalen Mindestlohns starkmacht. Dabei gibt es einige Hürden: Welche Instrumente könnten zur Festsetzung von globalen Lohnstandards genutzt werden, wie könnte die Höhe ermittelt werden und wo könnten ungeahnte ökonomische Konsequenzen drohen?

Bei Fragen und Anmerkungen wendet euch gerne an podcast@polis180.org

Dieser Polis180-Podcast gibt ausschließlich die Meinung der Autorinnen und Autoren wieder. Die Verantwortung für den Inhalt liegt bei den AutorInnen.

Titelmusik: “Anti-Exposed Video” von Captive Portal (CC-BY-NC 3.0.), https://cctrax.com/captive-portal/music-is-telephone/anti-exposed-video

Schreib' uns!

Du hast weitere Fragen zu Polis180 oder möchtest Dich bei uns engagieren? Dann kannst Du uns hier kontaktieren!

Sending

© 2015-2018 Polis180 e.V. | Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik

Log in with your credentials

Forgot your details?